Stadt macht Satt: KochKunstGalerie Zagreus

Header Zagreus

Ausstellung zum Aufessen

Die KochKunstGalerie Zagreus zeigte vom 28. Februar bis 28 März 2013 eine Raum-Präsentation zu Stadt macht Satt von Anja Fiedler und Sabine Hilscher.

Lebensmittel sind die wichtigsten und schönsten Wertstoffe unserer Welt. Trotzdem bleibt über die Hälfte unserer Nahrungsmittel ungenutzt. Stadt macht satt spürt in der Berliner Stadtnatur, bei Stadtbauernhöfen und in Kooperation mit Supermärkten und Bioläden solche ungenutzten Lebensmitteln auf, die der Norm und dem Schönheitswahn unserer Lebensmittelindustrie nicht entsprechen und aussortiert werden. Stadt macht satt verwandelt diese ungenutzten Schätze unserer Überflussgesellschaft mit Kreativität und einigen zusätzlichen Zutaten in neue Köstlichkeiten und gibt den Nahrungsmitteln ihre eigentliche Wertschätzung zurück.

Der Schwerpunkt von Stadt macht Satt liegt in Schülerprojekten, in Zusammenarbeit mit Sabine Hilscher entsteht eine künstlerische Herangehensweise und Uli Kraus erkocht Stadt macht Satt im ZAGREUS – einer Symbiose aus Galerie und gastronomischer Einrichtung, bei der das Essen selbst Bestandteil künstlerischer Interpretation ist.


&nbsp

Bookmark the permalink.

Comments are closed.